Aktuelles

  • Flèche Allemagne 2024

    Flèche Allemagne 2024

    Am letzten April-Wochenende nahm das Team „Rath-Ratingen und Freunde“ an der diesjährigen Flèche Allemagne teil. Das ist eine Sternfahrt, die circa alle zwei Jahre von den Audax Randonneurs Allemagne (ARA) organisiert wird.

    Das Ziel auf der Wartburg war zwischen 8 und 9 Uhr am Sonntag zu erreichen, es mussten mindestens 360 Kilometer zurückgelegt werden. Anders als bei anderen Brevets handelt es sich bei der Flèche Allemagne um eine Teamfahrt (drei bis fünf Fahrräder). Die Teams mussten ihre Strecken selbst ausarbeiten und validieren lassen. In diesem Jahr waren 81 Teams gemeldet.

    Für das Team „Rath-Ratingen und Freunde“ traten unsere Mitglieder Klaus und Felix, sowie die drei Freunde Andreas, Dimitri und Michael in die Pedale. Sie absolvierten eine Strecke von gut 400 Kilometern mit circa 2600 Höhenmetern (siehe Strecke auf Bikerouter): Zunächst ging es Rhein-aufwärts Richtung Hennef, dann die Sieg hinauf bis zum einzigen längeren Anstieg der Tour, von der Obernautalsperre hoch zum Forsthaus Hohenroth (Netphen). Weiter ging es die Lahn hinunter bis kurz vor Marburg und immer weiter nach Osten via Kirchhain, Stadtallendorf bis nach Treysa, wo der Einstieg zum wunderschönen Rotkäppchenland-Bahntrassenweg ist, an dessen Rand sich offenbar auch Nachtigallen sehr wohl fühlen. Die geplante „Nachtkontrolle“ bei einem Fast-Food-Restaurant in Bad Hersfeld erreichte das Team leider etwas zu spät, so dass eine etwas kürzere Pause an einem Autohof eingelegt wurde. Kurz hinter Bebra passierten die Randonneure schließlich ein paar Mal die ehemalige innerdeutsche Grenze, bevor sie in Gerstungen die festgelegte „7-Uhr-Kontrolle“ erreichten. Es ging schließlich auf den Endspurt von 30 Kilometern bis hoch zur Wartburg. Dort wurden die Brevetkarten eingesammelt und ein paar Erinnerungsfotos geschossen, bevor es zum Sportpark in Eisenach zur Finisher-Party ging.

    Die Wetterbedingungen waren ideal. Das Team hatte keinerlei Pannen oder Stürze zu verzeichnen.

    Die Veranstalter haben die geplanten Routen aller Teams in einer Karte visualisiert, und wir können ihnen nur Recht geben:

    Beeindruckende Darstellung einer beeindruckenden Veranstaltung!

    https://www.audax-randonneure.de/node/365
    Landkarte Deutschlands mit den geplanten Routen aller Teams, die am Flèche Allemagne 2024 teilgenommen haben.

  • 49. RTF „Zwischen Rhein und Ruhr“

    49. RTF „Zwischen Rhein und Ruhr“

    Am 13. April 2024 fand die 49. Ausgabe unserer RTF „Zwischen Rhein und Ruhr“ statt.

    472 Fahrer*innen machten sich auf die Touren. So einen Andrang auf die RTF hatten wir nach den Erfahrungen der letzten Jahre nicht erwartet (Teilnehmerzahl 2023: 37). Selbst die Routiniers waren überwältigt.

    Zahlreiche Rückmeldungen von Euch erfreuen uns, über die gute Ausschilderung der Strecke, die schöne Tour und natürlich das phantastische Wetter. Aber auch Kritik erreichte uns. Die Vorräte an den Kontrollen waren leider schnell aufgebraucht, so dass Fahrer*innen ohne Stärkung weiterfahren mussten. Wir haben zwischendurch nachgekauft und aufgefüllt, aber für einige war es da natürlich schon zu spät. Das tut uns sehr leid, und wir werden uns für solche Situationen besser rüsten 🙇. Auf unserer nächsten RTF am 1. September werden wir eine ausreichende Versorgung unterwegs sicherstellen. Bis dahin wünschen wir Euch viele schöne und vor allem unfallfreie Touren.

    Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen und natürlich bei allen ehrenamtlichen Helfer*innen 🙏.

    Nachmeldungen Wenn die Kilometer in der BDR-Touren-App noch nicht gebucht worden sind, schickt uns bitte eine E-Mail an rtf@radsport-rath-ratingen.de


  • Bundes-Radsport-Treffen 2024 abgesagt

    Bundes-Radsport-Treffen 2024 abgesagt

    Leider wurde das Bundes-Radsport-Treffen 2024 in Hamburg abgesagt (Mitteilung BDR, Mitteilung Betriebssportverband Hamburg). Wir hatten uns auf dieses Event gefreut und für dieses Jahr eigentlich eine Teilnahme in “Mannschaftsstärke” geplant. Wirklich schade, dass so eine Veranstaltung nicht stattfinden kann!

    Wir arbeiten an einem Alternativprogramm für KW30, so dass hoffentlich diejenigen Mitglieder, die sich schon Urlaub genommen haben, dennoch auf ihre Kosten kommen.


  • Außerordentliche Mitgliederversammlung

    Am Dienstag, 27.02.2024 findet um 19 Uhr unsere außerordentliche Mitgliederversammlung bei Buschhausen statt. Diese Versammlung ist nur für Mitglieder.


  • Unsere RTF “Zwischen Rhein und Ruhr”

    Der Antrag auf Genehmigung läuft, vor Ostern sollten wir euch mit weiteren Infos versorgen können.


  • Best of NRW 2023 / Breitensportehrung

    Best of NRW 2023 / Breitensportehrung

    Am 24.02.24 fuhren unsere Mitglieder Alfred, Silke und Felix zur großen Ehrung der Breitensportler des Radsportverbands NRW nach Wickede (Ruhr) bei der Firma Ergotec. Der RSV Düsseldorf-Rath/Ratingen 1951 staubte gleich in mehreren Kategorien ab:

    • Region Düsseldorf Damen: 2. Platz Silke
    • Region Düsseldorf Seniorinnen: 2. Platz Hilla
    • Region Düsseldorf Mannschaftswertung: 2. Platz (wir alle)
    • Region Düsseldorf Herren: 3. Platz Felix

    Vielen, vielen Dank an alle guten Menschen, die dieses schöne Event möglich gemacht haben! Silke und Felix reisten natürlich mit dem Fahrrad an, freuten sich aber über eine komfortable Rückfahrt inkl. Radtransport im warmen Auto von Harald (RSC Moers).


  • Permanenten

    Im letzten Jahr konntet Ihr Eure Permentenkilometer mittels der BDR-App und dem QR-Code verbuchen. Diese Möglichkeit steht aktuell in der neuen BDR-Touren-App noch nicht zur Verfügung. Der BDR arbeitet daran und schlägt übergangsweise folgende Lösung vor, damit ihr bis dahin trotzdem Permanenten-km sammeln könnt: in unserer Permanentenbox am Start/Ziel bei der Bäckerei Kamps tragt Euch bitte in die dort ausliegende Liste ein und schickt uns eine E-Mail an vorstand@radsport-rath-ratingen.de. Wir schreiben Euch die Kilometer dann gut, sobald es geht.


  • Jahresauswertung Tourenfahrer 2023

    Auch im letzten Jahr waren unsere Tourenfahrer fleißig und haben einige RTF-Kilometer erradelt. Dank App entfällt das Tabulieren auf Basis der roten Wertungskarten, und die Daten stehen per Knopfdruck zur Verfügung. Hier die Daten:

    FahrerInKilometer
    Felix3770
    Hans2882
    Wolfgang2425
    Klaus2323
    Silke2160
    Hartmut K.2025
    Karl1848
    Jörg1759
    Madeleine536
    David419
    Hartmut S.173
    Roland119
    Hilla113

    Wir wünschen allen FahrerInnen eine unfallfreie und erfolgreiche RTF-Saison 2024!


  • Saisonabschlussfahrt 2023 zur RTF nach Büttgen

    Saisonabschlussfahrt 2023 zur RTF nach Büttgen

    Am 30.9.2023 fand unsere traditionelle Saisonabschlussfahrt zur RTF in Büttgen statt. Bei bestem Wetter starteten neun Fahrer gegen 9 Uhr an der Theodor-Heuß-Brücke und fuhren einen Bogen zum Sportforum. Von dort gingen drei Fahrer auf die 75km-Strecke und drei FahrerInnen auf die 40km-Strecke. Der Rest fuhr nach einer ordentlichen Stärkung am hervorragenden Kuchenbuffet wieder nach Düsseldorf zurück. Das Wetter war fantastisch, die Strecken sowieso 😄, insgesamt also ein toller Saisonabschluss für die Tourenabteilung!

    Leider fehlen Rudi Zwo und Hansjörg auf dem Foto.